Süss-sauer-scharfe Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Chilischoten (frisch)
  • 10 EL Reisessig, ersatzweise gemäßigter Weinessig
  • 10 EL Zucker

Halbe Paprika von dem Stiel und den Kernen befreien und abspülen. Knoblauch von der Schale befreien, Chilischoten von den Stielen befreien und abspülen.

Paprikahälfte, Knoblauchzehe und Chilischoten im Mörser zerstoßen und dann das Ganze in einen kleinen Kochtopf Form.

Etwa ein Viertel l Wasser, den Essig und Zucker hinzfügen und zum Kochen bringen. Die Mischung bei mittlerer Hitze mit offenem Deckel zirka eine halbe Stunde machen, bis sie leicht sämig geworden ist.

Anstelle von Chillischoten kann im Notfall ebenso Sambal Ölek verwendet werden. Ich zerkleinere die Paprika, Knoblauch und Chilis immer im Handrührer, geht einfacher und schneller.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süss-sauer-scharfe Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte