Süss-sauer eingelegter Kürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1500 g Kürbis
  • 1 sm Ingwer (Wurzel)
  • 400 ml Weissweinessig
  • 300 g Zucker
  • 2 Nelken
  • 1 Prise Cayennepfeffer

(*) Ergibt 2 Gläser zu jeweils 1/2 l Inhalt

Den Kürbis in Schnitze schneiden und Schale, Kerne sowie schwammiges Fleisch entfernen. Das Kürbisfleisch würfelig schneiden.

Den Ingwer von der Schale befreien und in feine Scheiben schneiden. Kürbis und Ingwer in eine ausreichend große Schüssel Form. Essig und Zucker durchrühren und mit den Nelken sowie ein kleines bisschen Cayennepfeffer über den Kürbis Form. Zugedeckt eine Nacht lang im Kühlschrank ziehen.

Einen Tag später alles zusammen in eine Bratpfanne Form. Aufkochen, dann bei geschlossenem Deckel ungefähr zehn Min. machen. Sofort in saubere Einmachgläser befüllen, verschließen und abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Süss-sauer eingelegter Kürbis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche