Südtiroler Bauerngeroestl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rindfleisch (gekocht)
  • 800 g Erdäpfeln
  • 3 EL Öl
  • 30 g Butter
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • Rindsuppe

Die ungeschälten Erdäpfeln in Salzwasser weichkochen, noch heiß abschälen und abkühlen. Das Fleisch sowie die Erdäpfeln in eher schmale Scheibchen schneiden.

In einer grösseren Bratpfanne die feingehackte Zwiebel anbräunen. Die Fleischscheiben dazugeben, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, den Majoran, den Lorbeer und zum Schluss die Erdäpfeln zufügen.

Mit der Butter verfeinern und alles zusammen genau durchrühren. Mit ein wenig klare Suppe aufgiessen und wiederholt rühren. Auf dem Servierteller anrichten und schön heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Südtiroler Bauerngeroestl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche