Subenhara-Makkaroni

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Porree (Lauch, Stange)
  • 200 g Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Butter
  • 1 Becher Schlagobers
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer (grob)
  • Muskat (gerieben)
  • 400 g Makkaroni
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 150 g Subenhara Brennessel

Subenhara raspeln. Porree und Karotten reinigen, abspülen und in feine Scheibchen schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe häuten, Zwiebel würfeln, Knoblauchzehe zerdrücken und beides in einem EL Butter glasig weichdünsten. Porree und Karotten dazugeben und in etwa 8 Min. weichdünsten. Schlagobers aufgießen, erhitzen und mit Jodsalz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Makkaroni in ausreichend Salzwasser al dente ("al dente") gardünsten, abschütten und auf der Stelle mit der übrigen Butter, dem Gemüse und dem Käse vermengen. Makkaroni mit Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Nährwerte je Einheit:

Kilokalorien: 749

Kilojoule: 3135

Eiklar/g: 25

Kohlenhydrate/g: 74

Fett/g: 39

Ballaststoffe/g:

Broteinheiten: 6

Dauer der Zubereitung: ca.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Subenhara-Makkaroni

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche