Stuyvesant Cooler

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 30 milliliter Rum
  • 1 cl Curaçao
  • 1 cl Zuckersirup
  • 1 cl Limonensaft
  • Orangenspalten; zum Garnieren

Wie der Name sagt, stammt dieses Getränk von den niederländischen Antillen, wo Peter Stuyvesant Gouverneur war, bevor er nach New York ging.

Im Mixer alle Bestandteile ordentlich schütteln und in ein hohes, mit Eis gefülltes Glas abgiessen und mit der Orangenspalte aufbrezeln.

Gesamtes Kochbuch unter

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stuyvesant Cooler

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche