Stuffed Crabs Lafitte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Fond:

  • 500 ml Weisswein
  • 3000 ml Wasser
  • 1 Karotte
  • 0.5 Gemüsezwiebel
  • 0.25 piece Stangensellerie
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Taschenkrebse, mittlere Grösse

Füllung:

  • 200 g Krebsfleisch
  • 60 g Butter
  • Olivenöl
  • 1 Jungzwiebel
  • 0.5 Paprika rot
  • 0.5 Paprika grün
  • 0.25 piece Stangensellerie
  • 5 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 4 Chilischoten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Schlagobers (flüssig)
  • 1.5 Teelöffel Worchestersauce
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 100 g Weissbrot (gewürfelt)

Für den Fond Wasser, Gemüse und Gewürze zum Kochen bringen, Weisswein reintun und die Taschenkrebse in den kochenden Fond Form. Die Krebse ca. 20 min machen, aus dem Fond nehmen und abkühlen.

Für die Füllung Krebsfleisch aus der Schale und Schere nehmen, darauf achten, dass der Panzerruecken nicht beschädigt wird. Das Krebsfleisch und wiederholt 200 g Krebsfleisch in Würfel schneiden, Olivenöl und Butter im Kochtopf erhitzen, die Gemüse hinzfügen und leicht angaren. Knoblauch und Chili dazugeben, wiederholt 5 Min. gardünsten. Krebsfleisch, Salz und Pfeffer zufügen, mit dem Schlagobers aufgiessen und mit Weissbrotwürfel binden. Petersilie und Worchestersauce dazugeben.

Die Krebsschalen mit der Masse befüllen, mit geriebenem Weissbrot und Parmesan überstreuen. Im aufgeheizten Herd bei 180 Grad ca. 10 Min. überbacken.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stuffed Crabs Lafitte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche