Studentenfutter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Mehl
  • 250 g Zucker
  • 250 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 5 Eier
  • 200 g Geraspelte Kochschokolade,
  • 250 g Rosinen
  • 0.5 Pk. Backpulver

Die Eier werden mit dem Zucker dickcremig gerührt. Anschließend wird das Mehl mit dem Backpulver vermixt dazugegeben und mit den übrigen Ingredienzien vermengt. Es werden mit einem Kaffeelöffel kleine Häufchen auf ein gewachstes Blech gesetzt und bei 175 Grad Celsius ca. 15 min gebacken.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Studentenfutter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche