Stubenküken mit grünen Walnüssen gefüllt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Walnüsse, grüne
  • 1500 ml Wasser
  • 400 ml Obstessig
  • 1000 g Zucker
  • 1 Vanillestange
  • 4 Stubenküken
  • Butter
  • Öl (zum Braten)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Die grünen Walnüsse im Spezialitätengeschäft kaufen und wie folgt machen: Grüne Nüsse im Juni an Johanni pflücken. Anschliessend im Bratensud aus den angeführten Ingredienzien weichkochen. In Gläser befüllen und mit dem Bratensud überdecken.

Die Nüsse sollen vor dem ersten Gebrauch zirka ein halbes Jahr ruhen. Lagerung dunkel und abgekühlt. Die Nüsse vierteln und in die gewürzten Stubenküken befüllen.

In der Mischung aus Öl und Butter anbraten und dann im Backrohr fertig gardünsten.

Zum Servieren ein paar grüne Walnüsse in Scheibchen schneiden und neben den Stubenküken anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stubenküken mit grünen Walnüssen gefüllt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche