Stubenkuecken auf Aztekensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stubenkuecken (ca. 400 g/St.)
  • Wurzelgemüse
  • 50 g Kakaopulver
  • 500 g Hühnersuppe
  • 0.5 Chilischote
  • 1 Banane
  • 50 g Taccos
  • 1 Zwiebel
  • 2 lg Knoblauchzehen
  • Öl zum machen und rösten
  • Pfeffer
  • Salz
  • Chili-Gewürz
  • Muskatblüte
  • Kardamom
  • 70 g Schoko 70 % Kakaogehalt (vielleicht mehr)

Dazu:

  • 16 Cherrytomaten
  • 16 Artischockenböden (drittel)
  • 16 Polenta Ecken

Kücken herauslösen Karkassen in klare Suppe ziehen. Zwiebel, Wurzelgemüse, Knoblauch würfelig schneiden in Öl anschwitzen, mit Kakaopulver abstauben und mit klare Suppe auffüllen. Weich machen. Bananen in Scheibchen hinzfügen, Chili und Taccos untermengen und unter durchgehendem rühren machen bis alles zusammen eine Menge ist. Mit dem Zauberstab verquirlen und mit den Gewürzen herzhaft abschmecken. Keulen anbraten mit Sauce anschwenken, im Herd garziehen. Brüste würzen und rosa rösten, diagonal schneiden. Gemüse anschwitzen, Polenta in Rauten schneiden und erwärmen. Alles anrichten.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stubenkuecken auf Aztekensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche