Struwwelpeter m. Erdäpfelpüree - Basisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Kohlrabi
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Meersalz
  • Muskat
  • 2 Tasse Wasser
  • 0.5 Pk. süsses Schlagobers
  • 1 EL Kuzu
  • 2 Karotten (Scheiben)
  • 1 Mandel
  • 3 Pinienkerne
  • Für Das Erdäpfelpüree
  • 500 g Erdäpfeln
  • Schlagobers
  • Meersalz
  • Muskat

Die Kohlrabi abschälen und halbieren und mit dem Wasser und Salz aufwallen lassen, dann auf kleiner Stufe 10 min gardünsten. Die Kohlrabihälften herausnehmen und auf einen Teller legen.

In die obere Hälfte mit einem scharfen, spitzen Küchenmesser kleine Einschnitte herstellen und etliche Schnittlauchröhrchen als Haare einstecken.

Für die Augen 2 Karottenscheiben nehmen, für den Mand 3 Pinienkerne eindrucken und für die Nase 1 Mandel einstecken.

In der Zwischenzeit den übrigen Schnittlauch in Rollen schneiden.

Das Kuzu in ein kleines bisschen Wasser zerrinnen lassen und in das köchelnde Kohlrabiwasser untermengen und andicken.

Als nächstes das Schlagobers, das Muskatnuss sowie die Schnittlauchröllchen unterziehen.

Für das Erdäpfelpüree:

Die Erdäpfeln mit oder evtl. ohne Schale machen und mit einem Stampfer in dem Wasser zerdrücken. Mit Schlagobers, ein kleines bisschen Meersalz und ein kleines bisschen Muskatnuss schön cremig aufschlagen.

Zu diesem Gericht sagt kein Kind "Nein".

Hier noch ein paar Tipf, wie Sie ebenfalls Kids an eine gesunde Ernährung heranfuehren können.

Kids mögen das Ganze, was wie ein Gesicht ausieht oder evtl. wie ein Tier oder evtl. wie ein Auto oder evtl. Schiff oder evtl. wie einen Phantasiefigur.

Eine Schnecke: Gekochte Katorre als Schnecke, Schnittlauch als Fühler, gekochte halbe Zwiebel als Schneckenhaus, 2 Sonnenblumenkerne als Augen.

Eine Maus: Halbe Pellkartoffel als Maus, mit Muskatnuss eine Nase streuen. 2 Sonnenblumenkerne als Augen. Schnittlauch als Schwanz.

Ein Schwammerl: Halber Paradeiser mit Zwiebelstückchen gespickt, Gurkenstück als Stielansatz.

Ein Segelboot: Halbe gedünstete Zucchini als Boot, Holzstäbchen als Mast und Chicoréeblatt als Segel.

Oder: einfach Ausstechformen für Kekse nehmen udn aus beliebigem Gemüse Mande, Sterne, Männchen, Tiere usw. Ausstechen und damit den Teller dekorieren. Sie einfach Ihre Phantasie spielen, oder Sie Vorschläge von Ihren Kindern herstellen.

Brottrunk mit Mineralwasser vermengt könnte Kindersekt heissen usw.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Struwwelpeter m. Erdäpfelpüree - Basisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche