Strudelteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 g Mehl (glattes)
  • 3 Stk Eier (kleine)
  • 1 EL Öl
  • 8-12 EL Wasser (lauwarm)
  • Salz

Für den Strudelteig alle Zutaten rasch zusammenkneten, dann noch so lange fest kneten, bis eine seidige Kugel entstanden ist. Rundum mit Öl bestreichen und in 2 angewärmte, bemehlte Suppenteller zum Rasten legen.

Etwa 30 Minuten rasten lassen. Dann auf einem bemehlten Brett etwas auswalken und mit den Handrücken so dünn wie möglich ausziehen. Danach mit beliebiger Fülle füllen.

Tipp

Der Strudelteig eignet sich für süße und für pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Strudelteig

  1. evagall
    evagall kommentierte am 18.11.2015 um 08:42 Uhr

    wichtig, je länger er rasten darf um so leichter läßt er sich dann *ausziehen*

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte