Strudel mit Weichseln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Strudelteig:

  • 250 g Mehl
  • 30 ml Öl
  • 2 g Salz
  • 150 ml Wasser

Füllung:

  • 750 g Weichseln (entsteint)
  • 50 g Zucker
  • 200 g Biskuitbrösel
  • 100 g Mandelkerne, gemahlen und geröstet
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 40 ml Kirschwasser

Ausserdem:

  • 100 g Butter

Vanillesauce:

  • 125 ml Milch
  • 125 ml Schlagobers
  • 30 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 3 Eidotter

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Strudelteig: Das Mehl sieben, mit Öl und Salz gleichmässig mit den Händen bzw. dem Knethaken der Küchenmaschine verreiben. Später gemächlich Wasser dazugeben und den Teig wenigstens 5 Min. durchkneten. Den Teil rund wirken und mit Öl einreiben. In Frischhaltefolie verpacken und wenigstens 6 Stunden ruhen.

Den Strudelteig auswalken und ausziehen. Den ausgezogenen Teig auf ein Geschirrhangl legen. Die Butter zerrinnen lassen und den ausgezogenen Teig damit einstreichen. Die Sauerkirschmischung gleichmässig auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Danach den Strudel mittelsdes Tuches zusammenrollen und auf eine gefettetes Blech setzen. Die Oberfläche mit Butter einpinseln und nach Geschmack mit ein klein bisschen Zucker überstreuen.

Den Strudel im 200 Grad aufgeheizten Herd 35 Min. backen.

Den Strudel lauwarm schneiden und mit Vanillesauce und/oder Vanilleeis zu Tisch bringen.

Füllung: Weichseln mit den übrigen Ingredienzien vermengen und wenigstens 1 Stunde durchziehen.

Vanillessauce: Schlagobers, Zucker, Milch und Vanille (Schote und ausgekratztes Vanillemark) gemeinsam erhitzen. Die heisse Menge mit den Eidotter zur Rose abziehen (d. H. die Menge so lange schlagen, bis sie eine cremige Konsistenz ergibt....der Test: ein Holzkochlöffel feucht abbrausen und kurz in die Menge tauchen, wiederholt herausziehen und darüber blasen, dann sollte ein rosen-ähnliches Muster entstehen).

Zum Schluss die Vanillesosse durch ein feines Sieb passieren.

x. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Strudel mit Weichseln

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 24.05.2014 um 20:38 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche