Stroganoff von dem Rindsfilet auf Szegediner Kraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Rindsfilet
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Schalotte (fein gehackt)
  • 2 Herrenpilze, in feinen Scheibchen
  • 1 EL Butter
  • 6 EL Bratenfond (Jus)
  • 100 ml Rotwein
  • 1 sm Essiggurke, in hauchfeinen Streifchen
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Sauerrahm

Szegediner Kraut::

  • 2 Schalotte (fein gehackt)
  • 1 Paprika (fein gewürfelt)
  • 200 g Sauerkraut (frisch)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Teelöffel Gemüsesuppe (Instantpulver, Bio)
  • 250 ml Weisswein (trocken)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Teelöffel Wacholderbeeren (zerdrückt)
  • 1 EL Butter

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Fleisch schnetzeln, ausreichend mit Pfeffer würzen und nur mässig mit Salz würzen. In einer Bratpfanne mit dem Olivenöl scharf anbraten. Auf einem Teller warm stellen.

Schalotten und Herrenpilze in Butter anbraten. Mit Rotwein löschen, Bratenfond hinzfügen und kochen. Gurkenscheiben und Bratensaft der Filetspitzen dazu gießen. Wiederum ein wenig kochen, unter Umständen noch mit Butter binden. Fleisch hinzu fügen und erhitzen.

Servieren: Auf Szegediner Kraut anrichten.

Szegediner Kraut: Schalotten mit ein klein bisschen Butter in einem Kochtopf glasig weichdünsten, Knoblauch hinzfügen. Wein und übrige Ingredienzien mit dem Sauerkraut in den Kochtopf Form. Mit einer Gabel mischen, mit Pfeffer würzen und mit Salz würzen. Zwanzig Min. zugedecktkochen. Die Flüssigkeit sollte restlos verflüchtigt sein, dazu vielleicht den Deckel abnehmen und bei großem Feuer reduzieren. Die Butter einrühren und anrichten. Das Kraut hat auf diese Weise bereitet noch Biss, sollte aber nicht mehr hart sein.

Natürlich lässt sich dieses Gericht wiederholt aufwärmen. Es stimmt jedoch nicht, dass häufig aufgewärmtes Kraut immer besser schmecken würde. Meiner Ansicht nach wird es immer unbekömmlicher, der Körper vor lauter inneren Winden beinahe unbewohnbar.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stroganoff von dem Rindsfilet auf Szegediner Kraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche