Striezel mit Marillen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Vorbereitung:

  • 90 Min.

Backzeit:

  • 40-45 Min.
  • Für Den Germteig
  • 500 g Mehl
  • 1 Germ (42g)
  • 180 ml Milch (lauwarm)
  • 75 g Zucker
  • 1 Eier (Klasse M)
  • 100 g Butter (weich)

Füllung:

  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 60 g Pistazienkerne (ersatzweise gehackte Mandelkerne)
  • 200 g Getrocknete Aprikaosen
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 100 ml Orangen (Saft)
  • 100 g Mandelkerne (geschält, gemahlen)

Ausserdem:

  • 3 Eidotter (Klasse M)
  • 2 EL Milch
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

*Für 1 Zopf, Ergibt 25 Stück 1. Germteig kochen: Mehlm eine Backschüssel Form, in die Mitte eine Ausbuchtung drücken. Germ hineinbröseln, mit 50 ml Milch, 2 El Zucker und ein wenig Mehl durchrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort 20 min gehen. Ei, Butter, restliche Milch und übrigen Zucker unterkneten, 20 min gehen.

2. Füllung kochen: Während der Teig aufgeht, Marzipan zerkrümeln.

Pistazien und Marillen klein hacken, beides mit Orangensaft, Marzipan, Vanillezucker und Mandelkerne vermengen.

3. Teig auswalken: Teig dritteln Je 50 cm lange Stränge formen, diese dann auf bemehlter Fläche 10 cm breit auswalken. Mit jeweils 'h der Füllung bestreichen, dabei einen Rand frei. Von der Längsseite her einrollen, fest drücken. Blech mit Pergamtenpapier ausbreiten. Teigstränge parallel nebeneinander legen, an einem Ende gut zusammendrücken.

4. Zopf flechten: Immer abwechselnd rechten und linken Strang über den Mittelstrang flechten, so dass ein Zopf entsteht. Zweites Ende glatt drücken. Zopf auf das Backblech legen, 20 Min. gehen In der Zwischenzeit Backrohr auf 175 Grad heizen. Eidotter mit Milch mixen, Zopf damit bestreichen, mit Mandelkerne überstreuen. Im Herd 40-45 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Striezel mit Marillen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche