Stricknadel-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Butter (oder Margarine, weich)
  • 250 g + 3 El + 1 El Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 0.5 Faeschchen Butter-Vanille Aroma
  • 6 Eier (Grösse M)
  • 250 g Mehl
  • 2.5 Teelöffel Backpulver
  • Fett (für die Form)
  • 250 ml Kaffee (heiss)
  • 2 EL + ca. 1 Tl Kakao
  • 1 EL Rum
  • 50 g Vollmilchschokolade
  • 400 g Schlagobers
  • 2 Pk. Sahnefestiger
  • 7 EL (75 m) Eierlikör (vielleicht mehr)
  • 1 Dicke Stricknadel

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

1. Fett, 250 g Zucker, Vanillin-Zucker und Butter-Vanille-Aroma dickcremig aufschlagen. Eier einzeln unterziehen. Mehl und Backpulver vermengen und unter die Fett-Ei-Menge rühren. Teig in eine gefettete Tortenspringform (26 cm ø) aufstreichen.

2. Im heissen Küchenherd (E-Küchenherd: 175 Grad / Umluft: 150 Grad / Gas: Stufe 2) etwa 45 Min. backen.

3. Kaffee, 3 El Zucker, 2 El Kakao und Rum durchrühren. Kuchen aus dem Herd nehmen und auf der Stelle mit einer dicken Stricknadel ein paarmal einstechen. Kaffeeloesung in die Löcher gießen. Kuchen eine Nacht lang durchziehen.

4. Kuchen aus der geben lösen. Von der Schokolade mit einem Sparschäler Rollen abziehen. Schlagobers steif aufschlagen, dabei Sahnefestiger und 1 El Zucker einrieseln. Eierlikör unterrühren. Schlagobers auf den Kuchen aufstreichen. Den Rand oben mit den Schokolade-Rollen überstreuen und mit zirka 1 Tl Kakao bestäuben.

Dauer der Zubereitung: 1 ein Viertel Stunden. (Wartezeit 12 Stunden.)

550 2310 8 34 45

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stricknadel-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche