Streuselkuchen von Topfen-Ölteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Topfen-Ölteig wie Grundrezept
  • 80 g Rosinen (nach Belieben)

Streusel:

  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 150 g Zucker
  • 150 g Butter

zum Blech und zum Bestreichen:

  • Butter

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Topfen-Ölteig nach Grundrezept machen, nach Wunsch vorbereitete Rosinen zuletzt unterkneten, Teig auf gebuttertem Backblech nicht zu dünn auswellen, mit geschmolzener, lauwarmer Butter leicht bestreichen, mit Streusel belegen, bei mittlerer Hitze (180-200 °C ) 1/2 Stunde backen.

Streusel machen: Gesiebtes Zucker, Zimt, Mehl vermengen, zerlassene, lauwarme Butter eintropfen, mit Gabel leicht einrühren, so dass Klümpchen entstehen, abkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Streuselkuchen von Topfen-Ölteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche