Streuselkuchen, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Mehl
  • 20 g Germ
  • 1 EL Milch
  • 60 g Butter
  • 5 EL Milch
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Für die Streusel: 80 g Butter

100 g Mehl

80 g Zucker

1/2 Tl Zimt

60 g Mandelkerne

Mehl in eine ausreichend große Schüssel sieben. In die Mitte eine Ausbuchtung herstellen. Germ mit 1 El Milch zerrinnen lassen. In die Ausbuchtung Form, ein kleines bisschen Mehl dazurühren und 15 min gehen.

Butter zerrinnen lassen, aber nicht heiß werden mit 5 El Zucker, Salz, Milch und Eiern vermengen und unter den Teig vermengen. Es soll ein geschmeidiger Teig entstehen. Je nach Eimenge noch ein klein bisschen Mehl oder evtl. Milch beifügen. Den Teig 1 cm dick auswallen und auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen. Mit einem nassen Geschirrhangl bedeckt an einem warmen Ort 1 bis 1 1/2 Stunden gehen. Von Zeit zu Zeit mit ein klein bisschen Milch bespinseln.

Für die Streusel die Butter zerrinnen lassen und das Mehl darin hellgelb andünsten. Zucker, Zimt und geriebene Mandelkerne beifügen. Über den aufgegangenen Kuchenboden streuen und noch mal eine halbe Stunde gehen. In dem auf 180 Grad aufgeheizten Backrohr zirka eine halbe Stunde backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Streuselkuchen, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche