Stremel-Lachs mit Salat auf Toast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Stremel-Lachs

Sosse:

  • 200 g Zwiebeln
  • 2 Teelöffel Senfkörner, gestrichene
  • 2 Teelöffel Zucker (braun)
  • 3 EL Olivenöl mit Basilikum (Basilico)
  • 2 EL Rotweinessig
  • 5 EL Orangen (Saft)
  • 1 EL Kapern
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Dille

Salat:

  • 2 EL Orangen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl mit Basilikum (Basilico)
  • 100 g Salat (circa)
  • (z. B. Radicc, Vogerlsalat, Friséesalat

Ausserdem:

  • 4 Scheiben Weizentoastbrot

1. Lachs wenigstens 1/2 Stunde vor dem Essen aus dem Kühlschrank nehmen. Denn bei Raumtemperatur kann sich, sein Aroma am besten entfalten.

2. Für die Soße Zwiebeln abziehen, fein in Würfel schneiden. Zwiebeln und Senfkörner im heissen Öl unter Rühren 3-5 Min. weichdünsten. Zucker und Essig hinzufügen, weitere 2 Min. weichdünsten. Orangensaft und Kapern dazugeben Soße nachwürzen und warm stellen. Dill abspülen, abtrocknen. Dillzweige abzupfen und klein hacken.

3. Für den Blattsalat Orangensaft, Gewürze und Öl durchrühren, nachwürzen. Blattsalat reinigen, abspülen, ein kleines bisschen zerpflücken. Dressing darübergeben, vorsichtig vermengen.

4. Toastbrotscheiben leicht rösten. Lachs in vier Portionen teilen, dabei die Haut entfernen. Gehackten Dill unter die Soße heben. Jeweils Blattsalat, Lachs und ein klein bisschen warme Zwiebelsosse auf dem Toast gleichmäßig verteilen.

Sofort zu Tisch bringen.

Diese besondere Spezialität wird nach einem überlieferten Rezept ostpreussischer Fischer hergestellt. Dafür werden Qürstreifen (Stremel) von dem Lachs mild gesalzen und - im Gegensatz zum herkömmlichen Räucherlachs - warm geräuchert.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stremel-Lachs mit Salat auf Toast

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche