Streifkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Zucker
  • 20 Eidotter
  • 2 Zitronen; Saft u. Schale
  • 340 g Erdäpfelmehl
  • 20 Schnee
  • Früchte: Kirschen, Erdbeeren o.dergl.

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Es wird ein Teig gemacht von Zucker, Eidottern, der geriebenen Schale und dem Saft der Citronen, Erdäpfelmehl sowie dem Eierschaum. von dem Teig wird eine Dünne Schicht in die geben gethan und gebacken, eingemachte Früchte: Kirschen, Erdbeeren beziehungsweise dergl., werden auf die Platte hin und ein weiteres Mal gelegt, doch nicht zu viel, es folgt dann eine zweite Schicht Teig, die ebenfalls gebacken und mit einigen Früchten belegt wird, und so wird fortgefahren, bis der Teig verbraucht ist. Es wird oben mehr Feuer, als unten genommen. Die Torte muss rasch gebacken werden. Begreiflicherweise muss der Teig jedesmal durchgerührt werden, ehe man eine neue Schicht auflegt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Streifkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche