Streifchen-Türmchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 250 g Gurke; abgeschält fein gehobelt
  • 0.5 Teelöffel Meersalz
  • 250 g Rechteckiges Toastbrot
  • 0.5 Tasse Borretsch (Blüten)
  • 150 g Graved Lachs dünn geschnitten
  • 50 g Lachsrogen

Meerrettichschaum:

  • 1 sm Reife Avocado; abgeschält entsteint
  • 2 EL Grüne Meerrettichpaste;Masse anpassen aus Japan
  • 250 g Doppelrahmfrischkäse z.B. Philadelphia
  • 100 g Doppelrahm; aufgeschlagen
  • Salz
  • Pfeffer

Die Gurken mit Salz überstreuen, in einem Sieb Saft ziehen, gut ausdrücken. Für den Meerrettichschaum das Avocadofleisch durch ein Sieb aufstreichen, mit Paste, Frischkäse und Doppelrahm durchrühren, würzen.

Die Rinde des Toastbrotes wegschneiden, dann der Länge nach in Scheibchen schneiden. Die Brotscheiben dünn mit Meerrettichschaum bestreichen. Je zwei Scheibchen mit Gurken und Borretschblüten, zwei Scheibchen mit Graved Lachs und eine Scheibe mit Lachsrogen belegen. Andere Seite der Toastscheiben mit Meerrettischaum ebenfalls bestreichen, abwechslungsweise aufeinander schichten, satt in Frischhaltefolie einschlagen, mit einem Brett beschweren und abgekühlt stellen. Restliche Paste bei geschlossenem Deckel abgekühlt stellen.

Servieren: Scheibchen rundum mit der verbliebenen Paste bestreichen.

In Dreiecke oder Würfel schneiden, Holzstäbchen hineinstecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Streifchen-Türmchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche