Straussensteak süß-sauer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.5 Melanzani
  • 1 bottle Bio-Ahornsirup (Wertkost)
  • 1 Ei
  • 1 Grapefruit
  • 1 Maiskolben, vorgekocht
  • Mehl
  • Milch
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 150 g Straussensteak

anbraten. Den Rest der Melanzani in Scheibchen schneiden, in Olivenöl anbraten und später abrinnen.

Den Maiskolben in Salzwasser weich machen. Anschliessend die abgetrennten Maiskörner in einem Teig aus Eidotter, Milch, Mehl und untergehobenem Schnee auf die andere Seite drehen und rösten. Die Grapefruit halbieren. Den Grapefruitsaft mit dem Ahornsirup zur Soße machen.

Das gebratene Straussensteak in Streifchen schneiden, in eine ausgehöhlte Grapefruithälfte befüllen und auf einem Teller platzieren.

Die Maispuffer und die Melanzanischeiben daneben Form und mit der Soße nappieren.

Valley" aus Eden Valley in Australien.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Straussensteak süß-sauer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche