Straussensteak mit Pommes Frites und gefüllten Cranberrie-Patissons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 bowl Cranberries
  • 2 Erdäpfeln
  • 6 Mini-Patissons
  • 150 g Straussensteak
  • Olivenöl
  • Rotweinessig
  • Rotwein
  • Rucolablätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

im Herd bei 180 Grad 10 min gardünsten. Die abgeschälten Erdäpfeln in Streifchen schneiden, zweimal im tiefen Fett fertig backen und mit Salz würzen.

Die Mini-Patissons halbieren, die untere Hälfte mit einem Pariser Löffel aushöhlen und im Salzwasserbad kurz anblanchieren.

Für die Füllung Zucker karamelisieren, die Cranberries unterziehen, mit Rotwein und Rotweinessig löschen, würzen, in die untere Hälfte der Minipatissons befüllen und mit der oberen Hälfte überdecken.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einigen Rucolablättern garnieren.

Hierzu empfiehlt unser Weinfachmann einen 97er Bay View, Chenin blanc, Weingut Longridge Winery aus Stellenbosch/Südafrika.

Patissons

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Straussensteak mit Pommes Frites und gefüllten Cranberrie-Patissons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche