Straussensteak in Paprika-Zwiebel-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Butter
  • Chili-Gewürz
  • 1 Pk. Knödel halb+halb
  • 2 Maiskolben
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • 1 bowl Rucola
  • Salz
  • 150 g Straussensteak

Sosse:

  • Chili-Gewürz
  • Gemüsefond
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • 1 Paprika
  • Schlagobers
  • Tabasco
  • 1 Zwiebel

Chili-Gewürz, Salz und Peffer würzen, in den Herd Form und durchziehen.

Für die Sauce die Zwiebeln und Paprika abschneiden und in der Bratpfanne in Olivenöl und Knoblauch andünsten. Etwas Chili-Gewürz dazugeben und mit Gemüsefond auffüllen, kochen, später zermusen und mit ein kleines bisschen Tabasco und Schlagobers nachwürzen.

Die Maiskolben abschälen, abkochen, ziehen, herausnehmen und in der Bratpfanne angrillen. Als nächstes vierteln, auf dem Teller anrichten, ein wenig Salz dazugeben und mit Butter bestreichen.

Die Knödelmasse mit dem kleingeschnittenen Rucola durchrühren, Kugeln formen und im Topf ziehen.

Cheninble, von der Loire in Frankreich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Straussensteak in Paprika-Zwiebel-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche