Straußen-Satey mit Erdnuss-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Straußenfleisch
  • 2 Stück Pfefferschote (groß, rot)
  • 2 Stück Pfefferschote (groß, gelb)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 1 EL Öl
  • 250 g Erdnussbutter
  • 200 ml Schlagobers
  • 400 ml Hühnersuppe
  • 4 Stück Holzspießchen

Straußenfleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Pfefferschoten putzen, waschen und halbieren. Stielansatz und Kerne entfernen. Schoten im Wechsel mit den Fleischwürfeln auf gewässerte Holzspieße stecken.
Mit Pfeffer und Salz würzen und auf einem Holzkohlengrill etwa 10-15 Minuten grillen.

Für die Sauce die Zwiebeln schälen und klein hacken. Im heißen Öl goldbraun braten.
Die Hitze reduzieren und die Erdnussbutter darunter rühren. Das Schlagobers angießen und mit Pfeffer und Salz würzen.
Die Suppe hinzugießen und alles langsam aufkochen lassen. Die Sauce zu den Spießen servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 0 1

Kommentare11

Straußen-Satey mit Erdnuss-Sauce

  1. Deloungo
    Deloungo kommentierte am 22.02.2016 um 07:57 Uhr

    Bei den Zutaten gehört Hühnerbrüste auf Hühnerbrühe ausgetauscht.

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 24.02.2016 um 10:17 Uhr

      Lieber Deloungo, danke für den Hinweis! Wir haben den Fehler ausgebessert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. giuliana
    giuliana kommentierte am 30.12.2015 um 13:46 Uhr

    mmmh

    Antworten
  3. Pico
    Pico kommentierte am 30.12.2015 um 11:19 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. szb
    szb kommentierte am 16.12.2015 um 14:28 Uhr

    Das mit den Erdnüssen muß cih mir noch anschauen

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche