Stracciatella-Eis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 127

  • 100 g Schoko
  • 200 ml Milch
  • 200 g süsses Schlagobers
  • 50 g Grob geraspelte Schoko

Grundzubereitung 1. Die Schoko in Stückchen brechen und mit der Milch und 100 g Schlagobers im heissen Wasserbad erwärmen, bis die Schoko geschmolzen ist.

2. Den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen und die Menge mit dem Quirl glattrühren, dann bedecken und bei Raumtemperatur auskühlen.

3. Die restliches Schlagobers mit dem Rührgerät unter die erkaltete Schokoladencreme aufschlagen.

Vorbereitung im Eis-Profi 4. Die Schokoladenmasse bei geschlossenem Deckel 1 Stunde in den Kühlschrank beziehungsweise 15 Min. in das Gefriergerät stellen.

5. Die Eismasse in den gekühlten Behälter der Eismaschine befüllen und 15 Min. gefrieren.

6. Nun die geraspelte Schoko mit einem Kochlöffel unter die Gscreme vermengen.

7. Die Menge weitere 15 min gefrieren. Eventuell die Eiskrem ein paar min im Eisbehälter nachfrieren, dabei das Rührwerk ausschalten.

Vorbereitung im Gefrierfach Die Schokoladencreme wie oben beschrieben vorbereiten. Die restliches Schlagobers steif aufschlagen und vorsichtig unter die erkaltete Schokoladencreme heben. Die Eismasse ohne die geraspelte Schoko in einen flachen Gefrierbehälter befüllen und bei geschlossenem Deckel im Tiefkühlfach 2 Stunden bei wenigstens -18 °C gefrieren. Als nächstes die geraspelte Schoko unterziehen. Die Eismasse dann bei geschlossenem Deckel 4-5 Stunden im Tiefkühlfach festwerden. Während dieser Zeit die Menge unbedingt drei- bis viermal vorsichtig mit der Gabel verrühren. Die Eiskrem vor dem Servieren zirka 10 Min. in den Kühlschrank stellen, damit sie weich wird.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Stracciatella-Eis

  1. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 08.10.2015 um 08:35 Uhr

    mmmhhh :-)

    Antworten
  2. koche
    koche kommentierte am 02.07.2015 um 14:56 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche