Stöckelkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 4500 g Weisskraut
  • 150 g Schmalz
  • 90 g Kristallzucker
  • Essig
  • Salz
  • Kümmel
  • Pfeffer
  • 20 ml Weissweinessig
  • 750 ml Gemüsefond
  • 1080 ml Weisswein

Die oberste Schichte der Krautblätter entfernen. Das Kraut in Spalten einer Staerte von ca. 3 Zentimeter schneiden, den groben Stielansatz entfernen und in eine Pfanne schlichten.

Mit Salz, Pfeffer von der Zucker, Mühle, Kümmel und ein wenig Essig würzen. Mit zerlassenen Schmalz beträufeln und im Rohr gardünsten bis das Kraut eine leichte Farbe genommen hat. Dann das Kraut mit Gemüsefond und Weisswein untergiessen, abdecken und weich dünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stöckelkraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche