Stielkotelett mit Pfifferlingen auf Rösti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 360 g Stielkotelett von dem Schwein
  • 2 Erdäpfeln
  • 80 g Eierschwammerln
  • 0.5 Zwiebel
  • 62.5 ml Schlagobers
  • 62.5 ml Kalbsfond
  • 0.25 Jungzwiebel
  • 0.5 Paprika
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 EL Petersilie
  • 0.5 Teelöffel Grüne Pfefferkörner (trocken)
  • 1.5 EL Rapsöl
  • 0.5 EL Butterschmalz
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer
  • Muskat

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

kaltem Wasser abschwemmen, abtrocknen und halbieren. Die Schale der Zwiebel entfernen und in feine Würfel schneiden. Die Jungzwiebel putzen und in feine Scheibchen schneiden. Paprika entkernen, putzen und kleinwürfelig schneiden. Petersilie und Schnittlauch klein schneiden. Erdäpfeln abschälen, putzen und grob raffeln, mit der Hälfte der Küchenkräuter mischen und mit Jodsalz und Muskatnuss würzen. Das Fleisch auf beiden Seiten mit Jodsalz und Pfeffer würzen.

auf beiden Seiten auf den Punkt rösten; in derselben Bratpfanne Paprikawürfel angehen. Kartoffelrösti in heissem Butterschmalz auf beiden Seiten goldbraun ausbraten. Bratpfanne mit ein kleines bisschen Rapsöl erhitzen, Zwiebel glasig dünsten. Die Eierschwammerln dazugeben und leicht anbraten. Frühlingszwiebeln und grünen Pfeffer hinzufügen und mit ein kleines bisschen Kalbsfond aufgießen, kurz einköcheln und mit ein kleines bisschen Jodsalz würzen. alles zusammen mit Schlagobers aufgiessen, ein kleines bisschen reduzieren und übrige Küchenkräuter unterziehen.

Anrichten : Rösti auf flachen Teller mittig anrichten, Kotelett darauf setzen; Rahmpfifferlinge darüber Form, Paprikawürfel darüber streuen und mit Kräutersträusschen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stielkotelett mit Pfifferlingen auf Rösti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche