Stielkotelett im Kaffee-Pfeffer-Mantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Koteletts
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Kaffee (Pulver)
  • Pfeffer
  • 0.5 Zucchini
  • 0.5 Melanzani
  • 200 g Zuckerschoten
  • 0.5 Zwiebel
  • 6 Champignons
  • Rosmarin
  • 2 EL Chilisauce (süss-sauer)

Für das Rezept eignen sich Koteletts von dem Schwein mit Rippenstiel.

Diese leicht mit Salz würzen und mit ein kleines bisschen Knoblauch einreiben. Aus Kaffeepulver, Pfeffer und Salz eine Mischung machen, dann die Koteletts darin wälzen und in einer Bratpfanne mit Olivenöl von beiden Seiten jeweils eine Minute anbraten. Als nächstes das Fleisch für circa acht Min. bei 180 Grad im aufgeheizten Backrohr zu Ende gardünsten.

Das Gemüse reinigen und in mundgerechte Stückchen schneiden. Später das Ganze in einer Bratpfanne mit ein wenig Butter anbraten. Das Gemüse soll noch Biss haben. Mit Pfeffer & Salz, ein wenig Knoblauch und der süß-sauren Chilisauce nachwürzen.

Dazu passen Kartoffelecken, Langkornreis beziehungsweise Baguette.

Tipp: Das Fruchtfleisch von jungen, kleinen Zucchini ist deutlich zarter als das von größeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stielkotelett im Kaffee-Pfeffer-Mantel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche