Sternschnuppen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 1/2 Becher Schokoladeglasur (dunkle)
  • einige Mandeln (gehobelte, zur Verzierung)

Für die Kekse: :

Für die Creme::

  • 60 ml Schlagobers
  • 75 g Kochschokolade
  • 20 ml Rum

Für die Sternschnuppen aus den Teigzutaten einen Mürbteig kneten. in Folie wickeln und ca. 1 Stunde rasten lassen. Den Teig 2 mm dick ausrollen, Sternschnuppen oder beliebige andere Formen ausstechen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Rohr bei 180° Heißluft hellgelb backen und auskühlen lassen. Für die Creme das Schlagobers mit der Schokolade aufkochen und gut verrühren.

Rum einrühren und über Nacht kühl stellen, danach mit dem Mixer aufschlagen. in einen Spritzsack füllen und die Kekse damit füllen. Glasur erwärmen, Kekse damit glasieren und die Sternschnuppen mit einigen gehobelten Mandeln bestreuen.

Tipp

Die Sternschnuppen am besten in einer gut verschließbaren Keksdose aufbewahren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare1

Sternschnuppen

  1. evagall
    evagall kommentierte am 12.01.2016 um 19:45 Uhr

    ich kann es auf dem Foto nicht so gut erkennen, aber es schaut so aus, als ob auf der obersten Keksschichte auch etwas von der Creme ist und darüber dann die Glasur. Wenn das stimmt dann könnte ich mir gut vorstellen, die beiden Kekse mit einer säuerlichen Marmelade zusammen zu kleben

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche