Sternkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Sternkuchen das Ei trennen und das Eiweiß steif schlagen. Die Butter und den Zucker sehr schaumig rühren. Das Eigelb nach und nach zugeben und gut verrühren, sodass eine gebundene Masse entsteht.

Anschließend den Vanillezucker hinzugeben. Nun das Mehl mit dem Backpulver mischen und nach und nach über die Eiermasse sieben. Gut unterrühren und dabei nach und nach die Milch dazugeben.

Zum Schluss den Eischnee, sowie die Schokoladenstückchen vorsichtig unterheben. Den Teig in eine gefettete Sternform füllen und 10 Minuten bei 200 °C backen, dann weitere 5-7 Minuten auf 180 °C bis der Kuchen goldbraun ist.

Tipp

Je nach größe der Form kann der Sternkuchen auch 2 mal gebacken werden. Wer möchte, überzieht ihn noch mit weißer Schoko- oder Zitronenglasur.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 7 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Sternkuchen

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 15.06.2016 um 20:38 Uhr

    Wie groß ist in etwa die Kuchenform?

    Antworten
    • bho
      bho kommentierte am 16.06.2016 um 09:17 Uhr

      Ca. 20 cm von einem bis zum anderen spitz. Hoch ist die aber nur einige cm.

      Antworten
    • SandRad
      SandRad kommentierte am 16.06.2016 um 11:00 Uhr

      Alles klar, vielen lieben Dank, hilft schon sehr weiter :)

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche