Sternendessert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Förmchen Mit Ca 1Dl Inhalt:

  • 200 ml Halbrahm
  • 200 ml Milch
  • 60 g Zucker
  • 0.5 Pk. Vanillezucker
  • 1 Vanilleschote
  • 3 Gelatine
  • 180 g Yogos (griech. Joghurt)
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 1 Babyananas
  • 5 g Butter
  • 1 Teelöffel Maizena
  • Pfefferminze als Garnitur

1. Rahm, Milch, 40g Zucker und Vanillezucker in eine Bratpfanne Form. Vanilleschote der Länge nach halbieren. Sam en mit einem Küchenmesser herauskratzen und zur Rahm-Milch-Mischung Form.

Aufkochen und unter gelegentlich em Rühren 5 Min. auf kleiner Temperatur leicht wallen.

2. Inzwischen Gelatine 5 min in kaltem Wasser einlegen. Bratpfanne von dem Küchenherd ziehen. Gelatine gut ausd rücken. Beifügen und derweil durchrühren, bis sie sich vollständig gelöst hat. Joghurt löffelweise m it der Milch-Rahm-Mischung verschwingen. Durch ein Sieb in vier abgekühlt ausgespülte Foermechen gießen. E rkalten. Mit Frischhaltefolie überdecken und im Kühlschrank wenigstens 3 Stunden fest werden lasse n.

3. Für die Sauce die Orange heiß abspülen. Ein Stück Schale mit dem Sparschäler sehr dünn wegschneide n und in feinste Streifen schneiden. Die Orange ausdrücken.

Baby-Ananas ungeschält in feine Scheibe n schneiden. Mit Förmchen Sterne ausstechen. Schale von dem übrig bleibenden Fruchtfleisch wegschneiden u nd dieses fein in Würfel schneiden.

4. In einem Saucenpfännchen den übrigen Zucker mit der Butter caramelisieren. Mit dem Orangensaft löschen. Orangenschalen-Streifchen und Ananaswürfelchen beigeben und auf kleiner Stufe 5 Min. koech eln. Maizena in wenig Wasser zerrinnen lassen. Tropfenweise beigeben, bis die Sauce leicht bindet.

5. Die Köpfchen genau am Rand lösen und auf vier Teller stürzen.

Mit Sauce, Ananassternen und Mi nze dekorieren.

Schmeckt überraschend leicht! Gehört zum Sternchenmenu (siehe unter Lammfilets mit Provençale-Füllung)

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sternendessert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche