Stelze mit Sauerkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3000 ml Wasser
  • 4 Leicht gepökelte Eisbeine a jeweils 400 g
  • 4 Zwiebel
  • 6 Lorbeerblätter
  • 12 Pfefferkörner
  • 5 Wacholderbeeren
  • 1.5 Teelöffel Zucker
  • 800 g Sauerkraut
  • 2 Nelken

Wasser in einem großen Kochtopf aufwallen lassen, Eisbeine mit kaltem Wasser abschwemmen und hinzfügen.

Die Zwiebeln von der Schale befreien und achteln. Die Hälfte der Zwiebeln, die Hälfte der Pfefferkörner, Lorbeerblättern, Wacholderbeeren und ein Drittel von dem Zucker hinzfügen und alles zusammen im geschlossenen Kochtopf bei niedriger Hitze zirka 1 1/2 Stunden gardünsten.

Die Eisbeine herausnehmen und warm stellen.

Die klare Suppe durch ein Sieb gießen und auffangen. Eisbeine wiederholt in den Kochtopf Form und mit 1/2 l von der klare Suppe aufgiessen.

Sauerkraut, Nelken, übrige Zwiebeln, Lorbeerblätter und Zucker hinzfügen und im geschlossenen Kochtopf 40 min weitergaren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stelze mit Sauerkraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche