Stelze mit Apfelsenf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Gewürznelken
  • 1 Stelze (gepökel)
  • 2 Äpfel (Boskop)
  • 1 Teelöffel Senfpulver (englisch)
  • 1 Zitrone, unbehandelt, Saft und Schale
  • 1 EL Honig
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer (grob gemahlen)
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • Olivenöl

Eine Zwiebel mit Lorbeergewürz und Nelke spicken. Die Stelze mit der gespickten Zwiebel in ungesalzenem Wasser zirka 2 Stunden machen, dann ein wenig auskühlen. Als nächstes das Fleisch von dem Knochen trennen, die Haut sowie das Fett entfernen. Das magere Fleisch behutsam mit der Hand in die einzelnen Muskelstränge teilen, mit ein wenig Olivenöl beträufeln und warm stellen.

Für den Apfelsenf die Äpfel von der Schale befreien, entkernen und in Würfel schneiden. Das Senfpulver mit ein klein bisschen Saft einer Zitrone durchrühren und mit den Apfelwürfeln in einen Kochtopf Form. Etwas Zitronenabrieb, Honig, schwarzen Pfeffer sowie die Gemüsesuppe dazugeben und so lange kochen, bis alles zusammen sämig ist.

Die Stelze mit dem Apfelsenf anrichten. Dazu passen sehr gut Salzkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Stelze mit Apfelsenf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche