Stelze in Senfkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Untere Eisbeine a 400 g
  • 2 Knoblauchzehen
  • Pfeffer
  • 0.5 EL Senfkörner
  • 2 EL Senf (grob)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 4 EL Öl
  • 1 Zitrone
  • 250 ml Bier oder evtl. klare Suppe
  • 4 Zwiebel
  • 750 g Erdäpfeln
  • 4 Paradeiser

Von den Eisbeinen Schwarten und Fett entfernen. Zerdrückten Knoblauch mit Liter TL Senfkörnern, Salz, Pfeffer, Senf, Zucker, Öl und Saft einer Zitrone vermengen. Eisbeine rundum damit bestreichen und eine halbe Stunde kochen stehen. Jetzt die Eisbeine in einen Bräter Form und das Bier aufgießen. Den geschlossenen Bräter auf dem Traggitter in den Gasbackofen ein-schieben und rösten. Nach 40 min die vorbereiteten geviertelten Zwiebeln und Erdäpfeln sowie die gehäuteten Paradeiser zum Fleisch Form und würzen. 10 min vor Ende der Bratzeit den Deckel abnehmen. Zugabe: Bauernbrot

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Stelze in Senfkruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche