Steirische Schinkenrollen auf Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Schinkenrollen:

  • 8 Scheiben Putenschinken (dünn geschnitten)
  • 100 g Frischkäse
  • 100 g Magertopfen
  • 10 cm Krenwurzel (gerieben)
  • Kräutersalz

Salat:

Garnitur:

Für die Schinkenrollen den frisch geriebenen Kren mit dem Frischkäse und dem Magertopfen vermengen und dem Kräutersalz abschmecken. Die Putenschinkenscheiben mit Küchenpapier abtupfen und den Krentopfen dünn darauf aufstreichen.

Für den Salat die Chinakohlblätter und die Radieschen fein schneiden. Aus dem Kürbiskernöl, dem Apfelessig, dem Senf, dem Honig und dem Salz eine Marinade zubereiten und das Gemüse mit der Marinade vermischen.

Den Salat auf Tellern verteilen und die Schinkenrollen darauf anrichten. Die hartgekochten Eier schälen, vierteln und auf die Schinkenrollen legen und mit gehackten Kürbiskernen bestreuen. Die Schinkenrollen mit Kürbiskernbrot oder -weckerl servieren.

Tipp

Die Steirischen Schinkenrollen schmecken auch hervorragend auf Vogerlsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare12

Steirische Schinkenrollen auf Salat

  1. evagall
    evagall kommentierte am 14.01.2016 um 22:11 Uhr

    da gehören unbedingt noch Paradeiser dazu

    Antworten
  2. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 08.11.2015 um 14:34 Uhr

    schmeckt sehr gut!

    Antworten
  3. rickerl
    rickerl kommentierte am 02.11.2015 um 09:57 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. rudi1
    rudi1 kommentierte am 08.06.2015 um 06:56 Uhr

    Schmeckt echt gut!

    Antworten
  5. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 22.04.2015 um 11:28 Uhr

    ein feines Abendessen für wärmere Tage

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche