Steirer-Tzatziki

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stk Gurke (grob geraspelt)
  • 1 EL Dill
  • 1/2 EL Paprikapulver (edelsüss)
  • 125 g Sauerrahm
  • 2 EL Creme Fraiche
  • 1 TL Salz
  • 1 Stk Knoblauchzehe (gepresst)

Für das Steirer-Tzatziki geraspelte Gurke salzen. In ein Sieb geben, Saft ausdrücken (geht am besten mit dem Handrücken).

Dann alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und vor dem Servieren etwa eine halbe Stunde durchziehen lassen.

Tipp

Ich habe die Gurke mit der Küchenmaschine geraspelt. Geht vor allem bei größeren Mengen schneller. Das Steirer-Tzatziki lässt sich auch am Vortag schon gut vorbereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Steirer-Tzatziki

  1. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 21.10.2015 um 23:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 29.04.2015 um 18:16 Uhr

    Was ist da bitte steirisch?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte