Steinpilzgratin mit Erdäpfeln und Eierschwämme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 md Erdäpfeln; abgeschält und in ganz dünnen Scheibchen
  • 300 g Frische Herrenpilze; geputzt, in Scheibchen geschnitten
  • 150 g Gruyère (gerieben)
  • 500 ml Suppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 sm Zwiebel (gehackt)
  • 200 g Frische Eierschwämme Eierschwammerln; geputzt
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 1 Bund Schnittlauch (geschnitten)

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Erdapfel- und Steinpilzscheiben in eine gut bebutterte Auflaufform gleichmäßig verteilen, dabei mit Salz und Pfeffer würzen (Vorsicht mit dem Salz, wegen Greyerzer!).

Zwiebel weichdünsten, Eierschwämme beigeben und kurz mitdünsten, die gehackte Petersilie und den fein geschnittenen Schnittlauch einrühren. Das Ganze ebenfalls in die Auflaufform Form. Den geriebenen Käse darüberstreuen und mit der Suppe begiessen.

Im auf 180 °C aufgeheizten Herd 30 bis 40 min überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Steinpilzgratin mit Erdäpfeln und Eierschwämme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche