Steinpilz-Rostbraten mit grünen Nockerln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für die Nockerln:

  • 125 g Mehl (glatt)
  • 125 g Mehl (griffig)
  • 70 g Sauerrahm
  • 75 g Spinat (passiert)
  • 2 Eidotter
  • 1 Ei
  • Salz
  • Muskatnuss

Rostbraten oder Beiried in 6 Scheiben schneiden, dünnklopfen, die Ränder einschneiden. Salzen und pfeffern, mit Senf bestreichen und mit Mehl mehlieren. In heißem Fett beidseitig braun anbraten, aus der Kasserolle nehmen, etwas Butter in die Kasserolle geben. Die Zwiebeln glasig anschwitzen und dann die Steinpilze dazu geben, auch anschwitzen und mit Suppe aufgießen. Die Rostbraten dazu geben, kurz mit kochen lassen bis sich das Mehl bindet und mit Obers verfeinern. Mit Petersilie, Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten. Für die Nockerln Mehl, Ei, Eidotter, Sauerrahm, Spinat, Muskatnuss und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Mit der Spätzlepresse in kochendes Salzwasser pressen. Einmal aufkochen, abseihen, heiß abschwemmen, abtropfen und in heißer Butter durchschwenken. 3 Minuten im Salzwasser kochen lassen.

Tipp

Rostbraten ist zumeist in gedünsteter Art zubereitet. Ich verwende jedoch gerne eine gut abgelagerte Beiried von meinen Limousin-Rindern aus dem Waldviertel, brate diese nur kurz in Olivenöl beidseitig an und lasse sie anschließend langsam ziehen. Vor der Zubereitung pariere ich das Fleischstück sehr gut zu, um etwaige Fettteile, die dann nicht durch werden, wegzuschneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 5 0

Kommentare20

Steinpilz-Rostbraten mit grünen Nockerln

  1. giuliana
    giuliana kommentierte am 14.12.2015 um 18:42 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Mopsii
    Mopsii kommentierte am 13.11.2015 um 21:51 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 08.11.2015 um 11:26 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. verenahu
    verenahu kommentierte am 05.09.2015 um 05:43 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. sarnig
    sarnig kommentierte am 07.05.2015 um 08:13 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche