Steinhaeda Gruempelsupp - Steinheider Gruempelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Tasse Mehl
  • 1 Ei
  • 1500 ml Rindsuppe
  • Suppengrün
  • Petersilie
  • Salz

Das Mehl mit dem Ei und einer Prise Salz durchrühren, so dass "Gruempel" (Mehl-Bröckchen) entstehen.

Die Rindsuppe mit dem Suppengrün bringen Sie zum Kochen. Die "Gruempel" gemächlich hinzfügen und auf kleiner Flamme erwärmen.

Nach kurzem Aufkochen gibt man noch ein klein bisschen "Peterle" (Petersilie) hinzu und schon ist die echte Steinheider Gruempelsuppe fertig.

zur Suppe Form.

Stichwort: Deutschland Stichwort: Thüringen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Steinhaeda Gruempelsupp - Steinheider Gruempelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche