Steinbuttfilet auf Limettencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Limette
  • 125 ml Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Zucker
  • 4 sm Steinbuttfilets (375 - 500 g)
  • 200 g Crème fraîche

Die Limette fein abraspeln, die Schale zur Seite stellen. Den Saft ausdrücken. 3 El Saft mit dem Wein, ein wenig Salz und Pfeffer und der Prise Zucker in einer großen Bratpfanne aufwallen lassen. Die Filets darin von jeder Seite 3 bis 4 Min. ziehen (pochieren).

Filets herausnehmen, abrinnen und abgekühlt werden. In der Zwischenzeit die Flüssigkeit in der Bratpfanne auf ungefähr 3 El reduzieren. Später die Crème fraîche zugiessen und bei starker Temperatur kremig kochen. Die Hälfte der Limettenschale unterrühren und die Krem abkühlen.

Später den Fisch anrichten und mit der Sauce begießen. Mit der übrigen Limettenschale garnieren und mit Toastbrot als Entrée zu Tisch bringen.

Zubereitungszeit: in etwa 10 Min. Garzeit: in etwa 10 bis 12 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Steinbuttfilet auf Limettencreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche