Steinbutt mit Champignons, Zucchetti und Zwiebelsprossen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Champignons
  • 2 sm Zucchetti; Zucchini
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Butter
  • 150 ml Rahm
  • 1 Prise Curry
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Mehl
  • 1 Limone; abgeriebene Schale bzw. Zitrone
  • 4 Steinbuttfilets; jeweils ca.120 g
  • 1 EL Butterschmalz
  • 25 g Zwiebelsprossen

Champignons und Die Zucchetti kalt abspülen, trocken reiben, Stängel- und Blütenansatz wegschneiden und in feine Scheibchen schneiden.

Die Schalotte abschälen und klein hacken. In der Butter hellgelb weichdünsten. Champignons und Zucchetti beigeben und auf großem Feuer drei bis vier min mitbraten; das Gemüse soll leicht Farbe annehmen. Ziehen die Champignons Saft, diesen vollständig kochen. Rahm und Curry beigeben und alles zusammen bei mittlerer Hitze noch 5 min kochen, bis die Sauce leicht bindet. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Mehl und Limonenschale vermengen. Den Steinbutt mit Salz und PfefFer würzen, dann in der Mehlmischung auf die andere Seite drehen und diese leicht abschütteln.

In einer beschichteten Pfanne das Butterschmalz erhitzen. Die Filets darin auf jeder Seite in etwa anderthalb bis zwei min nicht zu heiß rösten.

Gleichzeitig das Gemüse wiederholt erhitzen und die Sprossen einrühren. Auf vorgewärmte Teller anrichten und die Steinbuttfilets darauflegen. Sofort zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Steinbutt mit Champignons, Zucchetti und Zwiebelsprossen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche