Steinbutt in Estragonsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Vorbereiteter Steinbutt
  • Zitrone ((Saft))
  • 1 Schalotte
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Nelken
  • bowl Von 1 Zitrone
  • 6 EL Weisswein (trocken)
  • 6 EL Estragonessig
  • 2 EL Weisswein (trocken)

Sosse:

  • 4 Eidotter
  • 2 Teelöffel Dijonsenf
  • 10 Estragonblättchen
  • 2 EL Wasser
  • 312.5 ml Bis Öl
  • Weisswein
  • Estragonessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Estragon (Blätter)
  • Zitrone

Fisch mit Saft einer Zitrone beträufeln.

Schalotte würfelig schneiden, Knoblauchzehe zerdrücken. Öl erhitzen, Schalotte und Knoblauch darin andünsten.

Lorbeerblätter, Salz, Pfeffer, Wein, Nelken, Zitronenschale und Essig hinzfügen, zum Kochen bringen 4 bis 5 min fortkochen und durch ein Sieb gießen.

Bratensud wiederholt erhitzen, Fisch hineingehen und 20 bis 25 Min. garziehen.

Fisch in eine gefettete Gratinform Form und mit Wein begiessen.

Für die Soße Eidotter mit Senf, Estragon und Wasser unter Rühren abschlagen, bis die Menge dicklich ist. Öl nach und nach unterziehen.

Soße mit Salz, Wein, Essig, Pfeffer und Zucker nachwürzen, über den Fisch Form und unter dem aufgeheizten Bratrost goldgelb überbacken.

Mit gehacktem Estragon und Zitronenscheibchen anrichten.

Zuspeise: Salzkartoffeln, Lollo rosso.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Steinbutt in Estragonsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche