Steinbutt In Dillsahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Scheiben Steinbutt (ca. 250 g), frisch oder Tk
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • Salz
  • 1 Teelöffel Dillspitzen, getrocknet bzw.
  • 0.5 Bund Dill, abgezupft
  • 1 EL Öl, kaltgepresst
  • 250 ml Sauerrahm
  • 2 EL Butter (oder Margarine)
  • 400 g Reis
  • Muskat
  • 4 EL Majo

Den aufgetauten Steinbutt sorgfältig abspülen, abtupfen, mit dem Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz und Dillspitzen würzen und auf eine eingeölte Aluminiumfolie legen.

Die Aluminiumfolie hochklappen, die Sauerrahm über den Fisch gleichmäßig verteilen und die Folie gut schliessen.

Auf eine zweite, mit Fett bestrichene Folie den körnig gekochten Langkornreis Form, mit Salz und Muskatnuss würzen und die übrige Butter darüber gleichmäßig verteilen.

Die Folie schliessen. Beide Pakete aneinander auf einem Blech oder evtl. dem Grillrost im auf 200 °C aufgeheizten Backrohr 25 min gardünsten. (Heissluft 160 °C , Gas Stufe 4 oder evtl. 5).

Die Folien am Tisch öffnen und die Majo zum Fisch anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Steinbutt In Dillsahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche