Steinbeisserfilet Mit Gebratenen Fleischtomaten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 EL Kapern (gesalzen)
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 2 Fleischtomaten
  • 3 EL Olivenöl
  • Sm Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 2 Steinbeisserfilet (á 180g)

Kapern ungefähr 20 Min. in viel Wasser einweichen, damit das Salz entzogen wird. Abspülen und gut abrinnen. Schalotten und Knoblauch von der Schale befreien und klein hacken. Basilikum klein schneiden. Paradeiser in Scheibchen schneiden. In 1 El Olivenöl Schalotten und Kapern weichdünsten und zur Seite stellen.

Tomatenscheiben mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und je eine Seite in Semmelbröseln drücken. Die panierte Seite in einer Bratpfanne mit 1 El Olivenöl herzhaft braun werden lassen.

Umdrehen und auf vorgewärmte Teller mit der Krustenseite nach oben setzen. In der Zwischenzeit die Fischfilets mit Pfeffer würzen, mit Salz würzen und in 1 El Olivenöl von beiden Seiten rösten.

Kapern-Schalotten-Menge noch mal erwärmen und Basilikum darunter vermengen. Fischfilets mit den Paradeisern anrichten und mit den Kapern- Schalotten überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Steinbeisserfilet Mit Gebratenen Fleischtomaten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche