Steinbeisser-Rettich-Rotkraut-Spiess

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.125 kg Langkornreis
  • 1 Rettiche
  • 1 Rotkraut
  • Salz
  • 0.15 kg Steinbeisserfilet
  • Zitrone (Saft)

kleine Stückchen kleinschneiden, mit Salz und Zitrone einmarinieren, anschliessend alternierend mit einem Rotkohlblatt und einem Rettichstueckchen auf einen Spiess stecken und in Öl beidseitig anbräunen.

Die übrigen Rotkohlblätter dito in Öl brutzeln. Den Langkornreis als Bett auf einem Teller ausbreiten und die Fisch-Spiesse darüber setzen. Voila!

la Mejanelle aus dem Languedoc Roussillon in Frankreich.

Tipp: Zitronen verleihen Gerichten einen frischen Touch. Wählen Sie bewusst reife, satt-gelbe Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Steinbeisser-Rettich-Rotkraut-Spiess

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche