Steckrübensalat mit Hasenfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Steckrüben
  • Gemüsesuppe
  • 300 g Hasenfilet
  • Öl

Marinade:

  • 40 g Speck (mager, geräuchert)
  • 1 Zwiebel
  • Olivenöl (kaltgepresst)
  • 6 EL Rotweinessig
  • Pfeffer

Steckrüben mit einem kräftigen Küchenmesser grosszügig abschälen, in schmale Stifte schneiden, in ein kleines bisschen klare Suppe 6 bis 8 min al dente gardünsten. In der Zwischenzeit Hasenfilet 6 min bei mittlerer Hitze in Öl rösten.

Für die Marinade: Speck und Zwiebel würfeln. Speck anbraten, Zwiebelwürfel und Olivenöl dazugeben, mit Essig löschen.

Steckrübenstifte auf ein Sieb schütten, die klare Suppe auffangen. Steckrübenstifte in die Marinade Form. Wenn nötig, ein wenig von der Kochbrühe dazugeben.

Hasenfilet in Streifchen schneiden, mit den Steckrübenstreifen mischen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Steckrübensalat mit Hasenfilet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche