Steckrübengratin mit Nuss-Käse-Kruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Steckrüben
  • 400 g Erdäpfeln
  • 1 Zwiebel
  • 30 g Butter
  • 125 ml Weisswein
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 50 g Haselnusskerne
  • 50 g Edamer
  • 20 g Petersilie (gehackt)

Steckrüben grosszügig von der Schale befreien. Erdäpfeln von der Schale befreien. Beides in haselnussgrosse Stückchen schneiden. Zwiebel fein würfeln. Butter in einem Kochtopf schmelzen; Zwiebel darin anschwitzen. Steckrüben und Erdäpfeln dazugeben, mit Weisswein löschen, mit Gemüsesuppe auffüllen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. 20 Min. leicht wallen.

Haselnüsse grob raspeln; mit Käse und Petersilie mischen. Steckrüben und Erdäpfeln in eine Auflaufform befüllen, mit der Käse-Nuss-Mischung überstreuen und im Herd 10 Min. bei 180 °C überbacken.

Tip für Fleischesser: Sie können Rinderhack anbraten und in das Gemüse Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Steckrübengratin mit Nuss-Käse-Kruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche