Steckrübeneintopf Iii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Steckrüben
  • 750 ml Wasser
  • 500 g Schweinerippchen
  • 750 g Erdäpfeln
  • Salz
  • Muskat
  • 5 EL Schlagobers (oder Milch)

Die Ripperl werden mit kochend heissem Wasser aufgesetzt und eine Std. Langsam gekocht. Dann werden die Gewürze und die würfelig geschnittenen (nicht zu groß, sonst gibt's Probleme mit dem gleichmässigem Garwerden!)

Steckrüben dazugegeben. Zur selben Zeit werden die Erdäpfeln getrennt dazu gekocht. Wenn sie gar sind, giesst man sie ab und gibt sie zum Gemüse, stampft alles zusammen gut durch und gibt das Schlagobers darüber.

Das Fleisch wird im Eintopf gereicht.

Abwandlung:

Man kann statt der Schweinerippchen ebenfalls Rindfleisch (vielleicht Hohe Rippe mit Markknochen) nehmen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Steckrübeneintopf Iii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche