Steckrüben süsssauer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Steckrüben
  • 2 EL Öl
  • 2 Zwiebel
  • 0.5 EL Apfelkraut
  • 100 Ml
  • klare Suppe
  • 50 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1.5 Esslöffel
  • Zitronen (Saft)
  • 1 Bund Schnittlauch

Steckrüben abschälen, in 1 1/2 bis 2 cm große Würfel schneiden. Öl in einem großen Kochtopf erhitzen, Zwiebelwürfel auf 2 bzw. Automatik-Kochplatte 4-5 glasig weichdünsten. Steckrübenwürfel dazugeben, mit andünsten. Apfelkraut und klare Suppe hinzufügen. Die Steckrüben etwa 20 min im geschlossenen Kochtopf auf 1 bzw. Automatik-Kochplatte 4-5 gardünsten. Das Gemüse sollte noch ein wenig "Biss" haben.

Schlagobers zufügen, aufwallen lassen, mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen. Mit Schnittlauch bestreut zu Tisch bringen.

Dazu schmecken Bratwurst, Selchkaree beziehungsweise Kotelett und Erdäpfeln.

ohne Zuckerzusatz.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Steckrüben süsssauer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche