Steckrüben-Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Butterrübe
  • 500 g Putenbrust
  • 1 EL Öl
  • 3 Teelöffel Curry
  • 375 ml Klare Instant-Hühnersuppe
  • 1 Porree
  • 1 md Apfel
  • 125 g Sauerrahm
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • Salz (zum Abschmecken)
  • 120 g Langkornreis

Die Kohlrübe von der Schale befreien, spülen und in Stifte schneiden.

Putenfleisch in Würfel schneiden, Öl in einem Kochtopf erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Steckrübenstifte hinzufügen, kurz anschmoren und mit Curry bestäuben. Mit Hühnerbrühe löschen und 10-15 min machen.

Porree reinigen, in Ringe schneiden. Äpfel abschälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, in Scheibchen schneiden. 2 min vor Ende der Garzeit das Ganze zum Fleisch Form.

Sauerrahm und Maizena (Maisstärke) durchrühren, das Steckrübencurry damit binden. Nochmals zum Kochen bringen, mit Salz und Curry nachwürzen.

Dazu passt Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Steckrüben-Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche